Wenn Arbeit arm macht

Veröffentlicht am 14.01.2007 in Bundespolitik

5,80 Euro für die Sicherheit am Flughafen, 2 Euro für die Reinigung eines Hotelzimmers. Mehr als sechs Millionen Menschen sind in Deutschland im so genannten Niedriglohnbereich beschäftigt - und arbeiten, ohne davon leben zu können.

Der Vize-Kanzler und SPD-Arbeitsminister Franz Müntefering brachte es auf den Punkt: "Löhne von 3,18 Euro sind sittenwidrig, das sollte nicht so sein." Im nächsten Koalitionsausschuss am Donnerstag wird er das Thema Mindestlohn wieder ansprechen.

Hier geht`s zum Artikel der FTD; 12.01.2007

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

 

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.08.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

22.08.2018, 18:00 Uhr gemeinsame Sitzung der SPD Eberswalde und Finow
als Gast begrüßen wir den Bundestagsabgeordneten und parl. Staatssekretär Stefan Zierke

29.08.2018, 18:00 Uhr Mitgliederversammlung

03.09.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

03.09.2018, 19:00 Uhr SPD Panketal - Mitgliederversammlung
Ort wird bekanntgegeben [auch im Panketalboten].

Counter

Besucher:540126
Heute:39
Online:1