06.08.2018 in Veranstaltungen von SPD-Finow

4. Sternschnuppennacht am Finower Wasserturm

 

Der 100 Jahre alte Finower Wasserturm lädt am 11.08.2018 gegen 19:00 Uhr zu seiner 4. Sternschnuppennacht ein. Der Eintrittspreis beträgt 5 € (inklusive einer Grillwurst und einem Getränk).

Ab 20:00 Uhr lädt der Förderverein zu einer besonderen Weinverkostung unterhalb des Wasserbehälters. Hierzu bitten wir jedoch um Anmeldung.

Anmeldungen nehmen wir unter finower-wasserturm@gmx.de entgegen.

Heiko Schult

Vorsitzender Finower Wasserturm und sein Umfeld e.V.

 

 

06.08.2018 in Ortsverein von SPD Wandlitz

Kamingespräch bei 34 Grad

 
Intensive Diskussionen begleiteten den Vortrag von Friedemann Seeger zum Thema städtebauliche Planung

Zum zweiten Kamingespräch widmete sich die SPD Wandlitz intern dem spannenden und wichtigen Thema städtebauliche Planung und Infrastruktur.

06.08.2018 in Allgemein von Jusos Barnim

Jusos Barnim wählen neuen Vorstand

 

Am 05. August stand unsere Wahlsitzung an. Nach 2 Jahren, in denen wir mit Rica und Florian eine großartige Doppelspitze hatten, traten beide Vorsitzende aufgrund von anderen Aufgaben nicht wieder als Vorsitzende an. Um den Vorsitz bewarb sich nun Kurt Fischer, der von allen Beteiligten einstimmig gewählt wurde.

 

01.08.2018 in Kommunalpolitik

Amtsantritt von Daniel Kurth als neuer Landrat

 
Daniel Kurth bei der Übergabe der Ernennungsurkunde durch den Kreistagsvorsitzenden Prof. Dr. Schultz

Am heutigen 01.08.2018 tritt Daniel Kurth das Amt als neuer Landrat an. Nach gewonnenem ersten Wahlgang und gewonnener Stichwahl entschied sich der Kreistag im Juli mit klaren 33 von 54 Stimmen für Daniel Kurth als neuen Landrat.

Mit der Ablegung des Amtseides am Montag sind nun auch alle formellen Angelegenheiten erledigt. Daniel Kurth kann nun das Amt als Landrat des Barnim antreten.

Die SPD wünscht einen guten ersten Arbeitstag und eine glückliche Hand für die erste Amtszeit!  

18.07.2018 in Ratsfraktion von SPD Eberswalde

Amtsblatt Juli 2018

 

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder,

 

die Entscheidung zum Finowkanal wurde ausgiebig in den Medien und im Stadtgespräch ausgewertet. Wir stehen grundsätzlich hinter der Entscheidung. Vereinfacht sagen wir: zusammen ja, alleine nein. Der Bund ist nach wie vor in der Verantwortung. Nahezu alleine kann die Stadt Eberswalde dieses Projekt nicht stemmen. Dazu brauchen wir auch unsere kommunalen Partner. Hinzu kommt, dass wir mit den fehlenden Kindergartenplätzen ein weiteres, aus unserer Sicht weit wichtigeres Problem zu bewerkstelligen haben. Wir wollen den Finowkanal schiffbar erhalten, aber dabei nicht kommunales Geld verbrennen, welches wir in anderen Bereichen sinnvoller investieren können.

17.07.2018 in Allgemein von SPD Wandlitz

Still ruht der See

 

Still ruht der See – aber nicht bei uns!
 
Endlich Ferien! Unsere Gemeinde zeigt sich nun von ihrer schönsten Seite. Die Strandbäder haben geöffnet, das Wasser misst 21 Grad, die Sonne scheint, die Eisbuden laden zum Schlemmen ein und die Kommunalpolitik, so der Anschein, macht Pause. Alles könnte so schön sein. Wäre da nicht das klitzekleine Problem mit der Infrastruktur.

 

 

 

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.10.2018, 10:00 Uhr - 20.10.2018 Unterbezirksparteitag

22.10.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

25.10.2018, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

01.11.2018, 18:00 Uhr Fraktions- und Vorstandssitzung

05.11.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

Counter

Besucher:540126
Heute:102
Online:2