18.04.2019 in Ortsverein von SPD-Finow

Wir trauern

 
Trauerrose

Wir Sozialdemokraten  aus Finow trauern um unser Gründungsmitglied, Herrn Harry Pietz.

 

 

 

 

Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und wünschen insbesondere seiner Ehefrau für den bevorstehenden Weg viel Kraft.

In tiefster Trauer und Verbundenheit

Der Vorstand des SPD Ortsverein Finow

 

18.04.2019 in Ortsverein von SPD-Finow

Einladung zur 4. Ortsvereinssitzung

 

Im Namen des Vorstandes des SPD-Ortsverein Finow wünsche ich schöne, erholsame Osterfeiertage. 

Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen, zur Einladung der 4. Ortsvereinssitzung am

 

Mittwoch, 24.04. um 18 Uhr 
im Café von Charlys Eck.
 

Seit nunmehr 30 Jahren stehen wir Sozialdemokraten aus Finow für einen verlässliche städtische und kreisliche Politik. Im Vordergrund unserer täglichen politischen Arbeit steht immer der Mensch.

Dabei achten wir nicht auf persönliche Befindlichkeiten und richten unser Augenmerk nicht auf einzelne politische Ziele. Wir übernehmen Verantwortung für eine gerechte Entwicklung in unserer Stadt und in unserem Landkreis. 

Mit Ihrer  Stimme am 26.05.2019 können Sie uns dabei unterstützen, diese Arbeit für Sie weiter zuführen .

15.04.2019 in Wahlen von SPD Eberswalde

SPD startet in den Wahlkampf

 
Einfach mal anders - bauen, wohnen und leben

Schon gesehen? Seit kurzem hängen unsere Plakate für den Wahlkampf zur Kommunalwahl an den Laternen der Stadt. Bis zum 26.05. stellen wir sie und die dahinter stehenden Konzepte in unserer neuen Serie vor. Schauen Sie also nächste Woche gerne wieder vorbei!

 

08.04.2019 in Unterbezirk

Änderungsanträge zum Landtagswahlprogramm

 

SPD-Barnim reicht Änderungsanträge zum Landtagswahlprogramm ein

Folgende Änderungsanträge diskutierten die Barnimer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten auf ihrer mitgliederöffentlichen Sitzung am 03.04.2019 in Eberswalde.

Landtagskandidat Hardy Lux (Wahlkreis 13) und Moderator am besagten Abend: „Ich halte den Entwurf des SPD-Landesvorstandes für ein grundsolides und ehrliches Wahlprogramm, welches die Menschen ansprechen wird. Aus Barnimer Sicht sind jedoch einige Ergänzungen wünschenswert.“

SPD-Unterbezirksvorsitzender Martin Ehlers fasst zusammen:

„Die SPD-Barnim wünscht sich, dass künftig kommunale Fahrzeuge auch Förderungen erhalten, sofern diese Fahrzeuge alternative Antriebe haben. Somit könnten dann beispielsweise auch Elektro-Busse oder Elektro-Müllautos im Barnim beschafft werden, was dringend auch für den Klimaschutz notwendig ist.“ ....

08.04.2019 in Ortsverein von SPD-Finow

3. Sitzung im Jahr 2019

 

Der SPD-Ortsverein Finow lädt zum 10.04.2019 um 18:00 Uhr zu seiner bereits 3. Sitzung im Jahr 2019 ein. Die bevorstehende Kommunalwahl am 26.05.2019 sind für uns eine besondere.

 

Wir Sozialdemokraten aus Finow setzen seit nunmehr 30 Jahren für die alltäglichen Belange in und um Finow ein. Dabei liegt unser Augenmerk insbesondere auf das Allgemeinwohl in unserer Stadt. Der SPD- Ortsverein Finow erarbeiten verantwortungsbewusste Lösungsansetze für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Eberswalde.

 

Persönliche Eigeninteressen sind keine motivierenden Mittel unseres täglichen Handelns, dies überlassen wir gern den anderen politischen Mitbewerbern.

 

Bis zur Kommunalwahl am 26.05.2019 wollen wir Sie davon überzeugen, dass unsere Kandidaten Ihr Vertrauen verdienen. Ihre Stimme trägt maßgeblich dazu bei, wie sich unsere Stadt zukünftig gesellschaftlich entwickeln wird.

 

Die Kandidaten des SPD Ortsverein Finow für die Stadtverordnetenversammlung in Eberswalde und für den Kreistag Barnim

02.04.2019 in Unterbezirk

SPD-Barnim diskutiert Wahlprogramm

 

SPD-Barnim diskutiert Landtagswahlprogramm.

Zur außerordentlichen Vorstandssitzung am 03.04.2019 ab 19:00 Uhr im Regionalzentrum Nordost hat der Unterbezirksvorstand alle SPD-Mitglieder aus dem Barnim eingeladen.

Schwerpunkt der Sitzung ist das Landtagswahlprogramm der SPD-Brandenburg. Moderiert wird der Tagesordnungspunkt vom Landtagskandiaten Hardy Lux (Wahlkreis 13, Eberswalde, Schorfheide, Joachimsthal). 

Der Unterbezirksvorsitzende Martin Ehlers: "Die SPD-Barnim wird Anträge zum Landesparteitag aus unserer Region einreichen, wir wollen an einigen Punkten weitere Verbesserungen in der Infrastruktur sehen, dazu gehören insbesondere der 30-Minuten-Takt für den RE3 Eberswalde nach Berlin-Hauptbahnhof, den 10-Minuten S-Bahn-Takt von Bernau nach Berlin, der Halbstundentakt von Werneuchen nach Berlin-Ostkreuz auf der RB25, die dauerhafte Sicherung der RB 65 Eberswalde-Joachimsthal-Templin, die Reaktivierung der Stammstrecke bis Berlin-Wilhelmsruh und die stetige Anbindung der Heidekrautbahn an Berlin-Gesundbrunnen."

 

 

 

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

25.04.2019, 18:00 Uhr - 25.04.2019 Sitzung DIE-SPD Fraktion in der STVV Eberswalde

25.04.2019, 18:00 Uhr Bürgerdialog Organspende
https://www.stefan-zierke.de/einladung-zum-buergerdialog-organspende/

26.04.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Diskusionsveranstaltung
Am 26.4.2019 von 18.00 - 20.00 Uhr veranstaltet die SPD Wandlitz im Rathaussaal Wandlitz eine Diskussionsveranstal …

27.04.2019 Beginn der finalen Wahlkampfphase

29.04.2019, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

Counter

Besucher:540126
Heute:82
Online:2