22.06.2022 in Ratsfraktion von SPD Eberswalde

Beitrag für das Amtsblatt - Juni 2022

 

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder,

in unserer Fraktionssitzung im Mai war der Sozialdezernent Prof. Dr. König zu Gast um mit uns über die Themen Kita und neue Grundschule zu diskutieren.

Der dringende Bedarf nach weiteren Kitaplätzen stellt ein großes Problem dar. Auch wenn der neue Hort Kinderinsel schon zu 25% fertig ist, werden zwei weitere Kita-Neubauten wahrscheinlich nicht vor 2024 fertig gestellt. Auch die bestehenden Grundschulen (besonders im Brandenburgischen Viertel und in der Innenstadt) reichen nicht mehr aus. Mit dem Erweiterungsbau der Grundschule Finow wurde bereits ein wenig Abhilfe geschaffen. Die Stadt muss jetzt aber schnell nach einem geeigneten Standort für den Neubau einer Grundschule suchen. Dass es eine 3-zügige Schule wird konnte Prof. Dr. König bestätigen.

Wir bleiben als Fraktion weiter an dem Thema Kita und Grundschule dran und setzen uns auch zukünftig stark dafür ein. Mit dem Thema „Wohnen in Eberswalde“ hat sich unsere Fraktion weiter intensiv beschäftigt. Eine Arbeitsgruppe hat wichtige Positionen (Fassadenbegrünung, Weiterverkauf von Grundstücken, alternative Wohnformen) erarbeitet. Hieraus werden wir Beschlussvorlagen entwickeln und in die Ausschüsse einbringen, denn wir müssen jetzt die Weichen für eine sozial verträgliche Wohnungspolitik der Stadt stellen.

 

Abschließend wünschen wir Ihnen und Ihren Liebsten einen schönen Start in den Sommer

Mit freundlichem Gruß

 

Ihr Hardy Lux, Fraktionsvorsitzender

24.05.2022 in Ratsfraktion von SPD-Finow

Aus dem Amtsblatt Mai 2022

 

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder,

 

Am 09.04.2022 traf sich unsere Fraktion zur ersten Fraktionsklausur nach der Bürgermeisterwahl. Auf dieser Klausur wurde unserer ehemaliger stellvertretender Fraktionsvorsitzender Götz Herrmann verabschiedet. Wir bedankten uns für seine Tätigkeit und sein Engagement für unsere Fraktion und wünschten ihm für seine neue Aufgabe als Bürgermeister unserer Stadt alles Gute und viel Erfolg.

Mit Isabell Sydow, die unsere Fraktion bisher als sachkundige Einwohnerin im Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport vertrat, haben wir eine engagierte und sehr kompetente neue Stadtverordnete in unseren Reihen.

16.05.2022 in Ratsfraktion von SPD Eberswalde

Ausschreibung: Dr. Ursula Hoppe Sozialpreis 2022 Vorschläge bis 31.07.2022 einreichen

 

Die gewählten Vertreterinnen und Vertreter der SPD in der Stadtverordnetenversammlung Eberswalde, zeichnen in diesem Jahr zum zwölften Mal soziales Engagement in der Stadt Eberswalde aus.

27.04.2022 in Ratsfraktion von SPD Eberswalde

Beitrag für das Amtsblatt - April 2022

 

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder,

wir freuen uns sehr über die Wahl unseres stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Götz Herrmann zum Bürgermeister unserer Stadt und wünschen ihm für die anstehenden Aufgaben alles Gute. Mit Frau Isabell Sydow (bisher sachkundige Einwohnerin unserer Fraktion) haben wir als Nachrückerin eine engagierte und sehr kompetente Frau als neue Stadtverordnete.

Wir begrüßen es sehr, dass die Stadtverordnetenversammlung in einer Dringlichkeitssitzung am 8. März 2022 einstimmig die Einrichtung eines Hilfsfond für Geflüchtete aus der Ukraine in Höhe von 50.000 Euro beschlossen hat. Damit leistet die Stadt Eberswalde einen wichtigen Beitrag für die Aufnahme und Integration von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine.

In unserer Fraktionssitzung im März waren neben Frau Anne Fellner auch der Klimamanager Herr Renner und der Stadtförster Herr Manns zu Gast. Herr Renner und Herr Manns konnten uns spannende Einblicke in ihre aktuelle Arbeit geben. Der Eberswalder Stadtwald ist eine jahrhundertealte Besonderheit der Waldstadt und von herausragender Bedeutung für die Bürgerinnen und Bürger. Daneben kann die Bedeutung des Stadtwaldes für das Klima (Ökosystemleistung) in unserer Stadt nicht hoch genug eingeschätzt werden. Zu dem „Thema Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel in Eberswalde“ hielt Herr Renner einen interessanten Vortrag. Eberswalde ist hier schon sehr aktiv und wird auch in Zukunft die Klimaneutralität als wichtiges Ziel im Blick haben. Wir werden als Fraktion diese Maßnahmen genau verfolgen und uns für Klimaschutz (inklusive Moorschutz und grüne Infrastruktur) auch weiter stark machen.

 

Mit freundlichem Gruß

Ihr Hardy Lux, Fraktionsvorsitzender

11.04.2022 in Ratsfraktion von SPD Eberswalde

Pressemitteilung

 

Wahl Fraktionsvorstand SPD /BfE nach Bürgermeisterwahl

Am 09.04.2022 traf sich unsere Fraktion zur ersten Fraktionsklausur nach der Bürgermeisterwahl. Auf dieser Klausur wurde unserer ehemaliger stellvertretender Fraktionsvorsitzender Götz Herrmann verabschiedet. Wir bedankten uns für seine Tätigkeit und sein Engagement für unsere Fraktion und wünschten ihm für seine neue Aufgabe als Bürgermeister unserer Stadt alles Gute und viel Erfolg.

Mit Isabell Sydow, die unsere Fraktion bisher als sachkundige Einwohnerin im Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport vertrat, haben wir als Nachrückerin eine engagierte und sehr kompetente Frau als neue Stadtverordnete in unseren Reihen. Frau Sydow freute sich nach Jahren der indirekten Teilnahme nun aktiv für unsere Stadt tätig zu werden. Mit dem Ausscheiden von Götz Herrmann wurde auch eine Vorstandswahl notwendig. Als neuer Fraktionsvorstand wurden gewählt: Hardy Lux (Vorsitzender), Isabell Sydow (stellvertretende Vorsitzende) und Ringo Wrase als Beisitzer.

21.02.2022 in Ratsfraktion von SPD Eberswalde

Beitrag für das Amtsblatt - Februar 2022

 

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder,

am 29. Januar veranstalteten wir eine Online-Klausur zum Thema „Wohnen in Eberswalde“. Frau Fellner (erste Beigeordnete und Baudezernentin der Stadt Eberswalde) führte in einem Kurzvortrag in das Thema ein. Anschließend stellten die eingeladenen Experten aus dem Bereich Wohnen Herr Niehaus von der Wohnungsbaugenossenschaft 1893, Herr Höhne vom Mieterverein Viadrina, Herr Hey (Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Eberswalde) sowie Herr Meese und Herr Sommerfeld (beide von „Recht auf Stadt“) ihre unterschiedlichen Perspektiven vor und wir konnten eine interessante und spannende Diskussion führen.

Eberswalde wird weiterwachsen und dafür müssen wir jetzt die Weichen stellen und soziale und gesellschaftliche Aspekte mitbedenken, damit alle gerne in unserer Stadt wohnen und ein ausgewogenes Wohnungsangebot vorfinden.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klausur war die Abstimmung unseres Arbeitsplanes für 2022. Wir werden uns auch in diesem Jahr intensiv mit den Themen Ärztesituation, Bildung und Klimaschutz beschäftigen und uns für eine soziale, zukunftsweisende und klimafreundliche Stadt einsetzen.

Wir wünschen Ihnen das Beste für die letzten Wintertage. 

 

Mit freundlichem Gruß

Ihr Hardy Lux, Fraktionsvorsitzender

Viele Menschen in Deutschland fragen sich gerade, wie sie Ukrainerinnen und Ukrainern helfen können. Wir zeigen Dir hier, welche Hilfsorganisationen Du mit Spenden unterstützen, wie Du Geflüchtete aufnehmen und auf welchen Kundgebungen Du Solidarität zeigen kannst.  www.SPD.de und https://ukraine-hilfe.barnim.de


Auf Facebook

 

 


Jetzt in die SPD

Jetzt SPD Mitglied werden


Für Sie im Landtag


Für Sie im Bundestag

Stefan Zierke MdB

Simona Koß MdB


EIN Brandenburg

SPD Brandenburg


Arbeitsgemeinschaften

JUSOS Barnim

Arbeitsgemeinschaft für Bildung


KALENDER

Alle Termine öffnen.

12.08.2022, 19:00 Uhr Sternschnuppennacht am Wasserturm Finow

16.08.2022, 19:00 Uhr Fraktionssitzung Panketal

22.08.2022, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr OV-Vorstand Panketal
Der für 15.8. angekündigte OV-Vorstand ist verlegt auf den 22.8.. Beginn unverändert, Ort wird kurzfristig fest …

24.08.2022, 18:00 Uhr gemeinsame Ortsvereinssitzung Eberswalde und Finow

01.09.2022 Weltfriedenstag




Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim

Das Zukunftsprogramm


Koalitionsvertrag 2021-2025


Corona Informationen

SPD News


Kanzler Olaf Scholz sagt angesichts der hohen Preise für Energie weitere Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger zu. "You’ll never walk alone" - niemand werde in diesem Land mit seinen Problemen alleine gelassen.

20.07.2022 17:32
Das Bürgergeld kommt.
Wer in eine schwierige Lage gerät, braucht nicht noch zusätzliche Hürden. Daher hat Arbeitsminister Hubertus Heil das neue Bürgergeld vorgestellt. Die Ziele: mehr Sicherheit in schwierigen Lebenslagen, bessere und gezieltere Vermittlung in Arbeit.

Mit einem 30 Milliarden schweren Entlastungspaket federn wir die gestiegenen Energiepreise ab. Erfahre in wenigen Klicks, von welchen Entlastungen Du persönlich profitierst. Jetzt entdecken!

Counter

Besucher:540147
Heute:39
Online:2

Suchen