Telefonsprechstunde - Stefan Zierke

Veröffentlicht am 06.11.2020 in Bundespolitik

Pressemitteilung

Bundestagsabgeordneter Zierke bietet Telefonsprechstunde an

Berlin / Barnim / Uckermark – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke bietet in der kommenden Woche Telefonsprechstunden für die Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises in der Uckermark und im Barnim an.

 „Bürgernah und ansprechbar – das ist das Motto der Telefonsprechstunde in der kommenden Woche. Ich bin für meine Wählerinnen und Wähler da und stehe gerne für Gespräche, Fragen oder Anregungen zur Verfügung“, so Stefan Zierke, der sich sehr auf dieses Format der telefonischen Bürgersprechstunde freut.

 Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen, sich anzumelden. Bitte rufen Sie dazu im Wahlkreisbüro an, um sich einen Termin zu sichern oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an stefan.zierke@bundestag.de mit Namen, Anliegen und Rückrufnummer, damit wir einen Termin mit dem Bundestagsabgeordneten einplanen können.  Folgende Zeiten sind für die Telefonsprechstunde vorgesehen:

 10.11. Dienstag 12.00-14.00

12.11. Donnerstag 15.00-17.00

13.11. Freitag 10.00-12.00

 Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Rutz im Wahlkreisbüro telefonisch unter 03984 831940 zur Verfügung.

 
 

Homepage SPD-Finow

Auf Facebook

 

Jetzt in die SPD

Jetzt SPD Mitglied werden 


Für Sie im Landtag


Für Sie im Bundestag


EIN Brandenburg

SPD Brandenburg


Die SPD Brandenburg wird 30


KALENDER

Alle Termine öffnen.

26.11.2020, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

02.12.2020, 18:00 Uhr Kreistag

04.12.2020 - 04.12.2020 Weihnachtsfeier der OV und SPD/BfE Fraktion
-entfällt-

15.12.2020 - 15.12.2020 Weihnachtsfeier / Erweiterter UBV + Kreistagsfraktion
Liebe Genossen*innen Wir haben uns dazu entschieden unsere Weihnachtsfeier dieses Jahr abzusagen. Wi …

15.12.2020, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde


JUSOS Barnim




Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim


Corona Informationen

SPD News


04.11.2020 23:47
Das Wichtigste zu Corona.
Bund und Länder haben neue Beschlüsse gefasst, um die drastisch steigenden Corona-Infektionszahlen in den Griff bekommen. Gemeinsam. Schnell und entschlossen. Wir informieren über die wichtigsten Tipps, Hilfen und Informationen, wie wir Corona bekämpfen und dabei die Gesellschaft zusammenhalten.

25.11.2020 18:22
Kein Fuß breit!.
Rechtsextremistische und rassistische Anschläge haben das Land erschüttert. Die Regierung hat einen umfassenden Maßnahmenkatalog beschlossen, mit dem Rechtsextremismus und Rassismus bekämpft werden sollen." Wir werden uns auch diesem Versuch der rechtsextremen Szene entgegenstellen, die bürgerliche Gesellschaft zu unterwandern. Kein Fuß breit!", sagt die SPD-Vorsitzende Saskia Esken. Ein Namensbeitrag.

25.11.2020 15:16
Die Demokratie wehrt sich.
Die Bundesregierung hat ein starkes Paket gegen Rechtsextremismus und Rassismus geschnürt. Unter anderem wird es das von der SPD geforderte Demokratiefördergesetz geben - unter dem Namen: "Gesetz zur Förderung der wehrhaften Demokratie".

Counter

Besucher:540126
Heute:1
Online:1

Suchen