SPD-Fraktionsvorsitzender zu Gast in Eberswalde

Veröffentlicht am 15.08.2017 in Bundespolitik

Berlin / Barnim – Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten für Barnim und Uckermark, Stefan Zierke, besucht der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann am Montag (21.08.2017) Eberswalde.

Stefan Zierke und Thomas Oppermann besuchen ab 10:30 Uhr zunächst das Werner-Forßmann-Krankenhaus. Im Gespräch mit Herrn Dr. Mocek, Frau Dr. Miroslau und der Verwaltungsdirektorin Frau Ludewig wollen sich die SPD-Bundespolitiker über die medizinische und ärztliche Versorgung im ländlichen Raum sowie über die Fachkräftesituation und besondere Leistungen der GLG informieren.
 
Ab 11:45 Uhr findet ein Gespräch mit Wirtschafts-, Umwelt-, Energie und Mittelstandsvertretern aus dem Barnim statt. Zum Ende der laufenden Legislaturperiode möchten die SPD-Politiker gerne mit den Gästen ins Gespräch kommen. Welche Impulse haben in den vergangen vier Jahren Wirkung gezeigt? Was muss noch besser werden und welche Hinweise gibt es an die Politik?

„Ich finde es wichtig, dass der Fraktionsvorsitzende den Barnim und Eberswalde kennenlernt und sich zum einen über die ärztliche Versorgung und zum anderen über die Herausforderungen des Mittelstands informieren möchte. Wir befinden uns im Barnim zwischen Speckgürtel und ländlichem Raum. Das ist für die Politik der ideale Ort für neue Ideen und zugleich spannend“, so Stefan Zierke (SPD).
 
Thomas Oppermann freut sich auf die Stippvisite in Eberswalde: „Ich bin gespannt auf den Besuch im Barnim. Ich möchte verstehen, was gut läuft in der Region – und wo der Schuh drückt. Gute Politik beginnt damit, den Menschen vor Ort zuzuhören.“

 

 
 

Auf Facebook

 

Jetzt in die SPD

Jetzt SPD Mitglied werden 


Für Sie im Landtag


Für Sie im Bundestag


EIN Brandenburg

SPD Brandenburg


Die SPD Brandenburg wird 30


KALENDER

Alle Termine öffnen.

26.04.2021 - 26.04.2021 Kreisausschuss

27.04.2021 - 27.04.2021 Fraktionssitzung

25.05.2021 - 25.05.2021 Fraktionssitzung

26.05.2021 - 26.05.2021 Erweiterter Unterbezirksvorstand
18:30 Uhr sofern als Video- /Telefonkonferenz 19:00 Uhr sofern als Präsenzveranstaltung

31.05.2021 - 31.05.2021 Kreisausschuss



JUSOS Barnim




Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim


Corona Informationen

SPD News


Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. "Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten", sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag.

Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten - bezahlt von der Firma. Es geht um Corona-Schutz für Beschäftigte.

12.04.2021 12:51
Ihre Frage an Olaf Scholz!.
Die Corona-Pandemie und ihre Folgen bewegen viele im Land. Was ist notwendig, um gut durch die Krise zu kommen und danach kraftvoll durchzustarten? Auf seiner digitalen Deutschland-Tour spricht Olaf Scholz mit den Menschen über ihre Wünsche, Sorgen und Nöte. "Ich würde mich freuen, wenn Sie dabei sind und mir erzählen, was sie umtreibt", so der SPD-Kanzlerkandidat.

Counter

Besucher:540129
Heute:87
Online:4

Suchen