Kommunale Energiepolitik im Zeichen des Klimawandels

Veröffentlicht am 06.09.2022 in Umwelt

               Was können wir tun ? - Kommunal und Privat

 

 

 

 

 

 

 

Impulsvorträge mit anschließender Diskussion

Thomas Simon / Kreiswerke Barnim

kommunale Energiepolitik

 

Anna Calmet / Kontaktstelle Kommunen

REGION.innovativ- zirkulierBAR:

 

Sven Anders / Stadtwerke Bernau

Modellprojekt Mieterstrom

 

 

Donnerstag 22. September 2022

Kulturbühne „Goldener Löwe“

Wandlitz, Breitscheidstraße 18

Beginn 19 Uhr  

Eintritt frei

 

 

Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Gabriele Bohnebuck   Jörg Striegler   Petra Bierwirth   Jürgen Krajewski

 
 

Homepage SPD Wandlitz

Für Dich sind wir viele.

Mit Dir sind wir mehr.

 

Jetzt SPD Mitglied werden

Mach mit und unser Land noch besser!


Für Dich auf Facebook

 

 

Für Dich im Landtag


Für Dich im Bundestag

Simona Koß MdB

Stefan Zierke MdB


Viele Menschen in Deutschland fragen sich gerade, wie sie Ukrainerinnen und Ukrainern helfen können. Wir zeigen Dir hier, welche Hilfsorganisationen Du mit Spenden unterstützen, wie Du Geflüchtete aufnehmen und auf welchen Kundgebungen Du Solidarität zeigen kannst.  www.SPD.de und https://ukraine-hilfe.barnim.de


SPD Brandenburg

SPD Brandenburg


Arbeitsgemeinschaften

JUSOS Barnim

Arbeitsgemeinschaft für Bildung


KALENDER

Alle Termine öffnen.

12.10.2022 - 12.10.2022 Unterbezirksvorstand

15.10.2022, 15:00 Uhr Gartenkonzert mit Laubhüttenfest in der Messingwerksiedlung

17.10.2022, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr OV-Vorstand Panketal

18.10.2022, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

19.10.2022, 18:00 Uhr Ortsvereinssitzung SPD Finow




Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim

Das Zukunftsprogramm


Koalitionsvertrag 2021-2025


Corona Informationen

SPD News


30.09.2022 14:11
Deutschland packt das..
Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz.

Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das - jede und jeder kommt gut durch den Winter.

Viele Menschen machen sich Sorgen, ob sie ihre hohen Wohnnebenkosten zahlen können. Damit im Winter keiner in der kalten Wohnung sitzt, wird das Wohngeld verdoppelt - und der Kreis der Berechtigten verdreifacht. Deutschland packt das. Mit sozialer Politik für Dich.

Counter

Besucher:540147
Heute:101
Online:1

Suchen