Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) BARUM wählte neuen Vorstand

Veröffentlicht am 04.12.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Heiko Schult, Petra Lietzau und Paul-Ivo Drenske (v.l.n.r.)

Zur Neuwahl des Vorstands der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) BARUM trafen sich am 30.11.2017 die SPD Mitglieder der beiden Unterbezirke Barnim und Uckermark in Eberswalde.Der bisherige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Thomas Bernstein kandidierte aus beruflichen Gründen nicht wieder für den Vorsitz. Er erklärte sich aber bereit, den neu gewählten Vorstand zu unterstützen. In seiner Amtszeit konnte er die Verbindung zum Landesverband der AfA aufbauen.

In der Diskussion der Anwesenden wurde deutlich, dass die Basis der AfA nur durch den Schulterschluss mit den Gewerkschaften vor Ort erreicht werden kann. Hierfür ist die enge Zusammenarbeit mit dem DGB Ostbrandenburg erforderlich.

Die Gewerkschaftssekretärin der IGBCE Petra Lietzau aus dem Ortsverein Biesenthal-Barnim wurde von den Anwesenden vorgeschlagen und von den Mitgliedern der AfA einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Paul-Ivo Drenske aus Schwedt und Heiko Schult aus Finow sind ihre beiden Stellvertreter.

Ziel des gewählten Vorstands ist es eine stärkere Anbindung zu den Ortsvereinen und die gemeinsame Bearbeitung von regionalen Themen. In Kooperation mit dem örtlichen DGB und den Ortsvereinen der SPD wird die Arbeitsgemeinschaft mit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in die Diskussion eintreten und sich für deren Interessen einsetzen.

 
 

Auf Facebook

 

 


Jetzt in die SPD

Jetzt SPD Mitglied werden


Für Sie im Landtag


Für Sie im Bundestag

Stefan Zierke MdB

Simona Koß MdB


EIN Brandenburg

SPD Brandenburg


Arbeitsgemeinschaften

JUSOS Barnim

Arbeitsgemeinschaft für Bildung


KALENDER

Alle Termine öffnen.

27.10.2021 - 27.10.2021 Erweiterter Unterbezirksvorstand
18:30 Uhr sofern als Video- /Telefonkonferenz 19:00 Uhr sofern als Präsenzveranstaltung

02.11.2021, 19:00 Uhr Fraktionssitzung Gemeindevertretung Panketal

09.11.2021, 18:00 Uhr Gedenken der jüdischen Opfer / Ortsverein Panketal
Kranzniederlegung zum Gedenken der jüdischen Opfer des deutschen Faschismus Stolpersteine vor Poststr. 8 …

09.11.2021, 18:00 Uhr Gedenken an Pogromnacht 1938

11.11.2021, 19:00 Uhr statt Mitgliederversammlung - Ortsverein Panketal
Veranstaltung Kunstbrücke / Geschichtsverein Zepernick zu Jüdisches Leben in Zepernick 1933 – 1945 …




Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim

Das Zukunftsprogramm


Corona Informationen

SPD News


Der 20. Deutsche Bundestag hat seine Arbeit aufgenommen und mit Bärbel Bas die dritte Frau in der bundesdeutschen Geschichte zur Parlamentspräsidentin gewählt. Respekt im Umgang miteinander sei ihr wichtig, unterstrich sie in ihrer Antrittsansprache - und gab den Fraktionen gleich eine wichtige Hausaufgabe auf.

Der SPD-Parteivorstand hat den Abschlussbericht der SPD-Projektgruppe zur Frage der Bewaffnung von Drohnen unter dem Vorsitz der ehemaligen Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin zustimmend zur Kenntnis genommen.

Zuversichtlich geht die SPD-Chefin Saskia Esken in die jetzt startenden Koalitionsverhandlungen: "Wir wollen diesen gemeinsamen Aufbruch, das kann man spüren." Zum Beispiel, wenn es um das neue Bürgergeld geht oder um eine Kindergrundsicherung.

Counter

Besucher:540133
Heute:57
Online:3

Suchen