SPD macht Schule: Gute Bildung bleibt Schlüssel für Aufstieg

Veröffentlicht am 05.08.2013 in Bildung

Ca. 550 neue Lehrer stellt das Land Brandenburg zum Beginn des neuen Schuljahres ein. Soviel wie noch nie zuvor. "Das ist ein gutes und wichtiges Signal der SPD-geführten Landesregierung an die Eltern und an die Gesellschaft insgesamt. Gute Bildung ist und bleibt der Schlüssel für Chancengleichheit und Aufstieg überhaupt", erklärt SPD-Bundestagskandidat Olaf Mangold anlässlich des Beginns des Schuljahres 2013 / 2014.

In kaum einen anderen Industriestaat sei der Bildungserfolg bislang so sehr abhängig vom Einkommen der Eltern wie in Deutschland. Rückwärts gewandte Konzepte wie das Betreuungsgeld oder ein mehrstufiges Schulsystem mit viel zu früher Auslese seien keine Antwort auf die drängenden Fragen. Deshalb wolle die SPD in Regierungsverantwortung in Bildung investieren – bundesweit schrittweise ab 2014 bis zu 20 Milliarden Euro zusätzlich, betont Mangold.
"Andere Länder machen uns vor, wie wichtig das ist: bessere Schulen, mehr Lehrer. Bund und Länder müssen dafür enger zusammenarbeiten. Für beste Bildung, gebührenfrei von der Kita bis zu Uni – auch in Zukunft."

Mangold betonte die Bedeutung der ganztägigen Betreuung. "Die Ganztagsschule ist ein Erfolgsmodell – für mehr Zeit zum gemeinsamen Lernen. Zusammen mit den Ländern wird die SPD schrittweise jedem, der es möchte, einen Ganztagsplatz anbieten – egal wo und in welcher Schulform. Das ermöglicht echte Teilhabe!"

"Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern, Lehrern und Erziehern einen guten und sicheren Start in das neue Schuljahr."

Olaf Mangold
Bundestagskandidat
Märkisch-Oderland / Barnim II

 
 

Auf Facebook

 

Für Sie im Landtag


Für Sie im Bundestag


EIN Brandenburg

SPD Brandenburg


JUSOS Barnim


KALENDER

Alle Termine öffnen.

31.03.2020, 17:00 Uhr ABGESAGT! Klausurtagung der Kreistagsfraktion

15.04.2020, 18:00 Uhr - 15.04.2020 Gemeinsame Sitzung des OV Eberswalde und Finow
Gast:  MdB Stefan Zierke

23.04.2020, 19:00 Uhr Erweiterter Unterbezirksvorstand
Verschoben vom 22.04. auf den 23.04.2020

28.04.2020, 18:00 Uhr Fraktionssitzung

29.04.2020, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde





Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim


SPD News


Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist gut vorbereitet. Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps im Überblick - ständig aktualisiert.

Viele Menschen halten in diesen Tagen "den Laden am Laufen". Sie geben alles, damit wir uns weiter versorgen können - und damit wir versorgt werden. Der Verkäufer an der Supermarktkasse, die Busfahrerin, der Pfleger, die Ärztin, die Polizistin. Vizekanzler Olaf Scholz dankt diesen Corona-Held*innen und will ihr Engagement besonders honorieren: Bonuszahlungen werden bis 1500 Euro steuerfrei gestellt.

Keine Frage: Die Krise wird uns allen viel abverlangen. Aber wir werden es schaffen. Denn wir halten zusammen! Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans.

Counter

Besucher:540126
Heute:44
Online:2

Suchen