Geschäftsstelle der Fraktion


Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Geschäftsstelle der SPD-Kreisfraktion Barnim
Karl-Marx-Platz 4
16225 Eberswalde

Der Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern ist uns sehr wichtig. Im direkten Gespräch erfahren wir mehr über die Anliegen der Menschen vor Ort. Unsere Geschäftsstelle befindet sich ungefähr 150 m (1 Minute Fußweg) von der Bushaltestelle "Karl-Marx-Platz" entfernt, die von den beiden städtischen O-Bus-Linien 861 und 862 bedient wird. Unsere Geschäftsstelle gehört zu einer Bürogemeinschaft. Hier finden Sie die politischen Ansprechpartner von SPD-Kreistagsfraktion und dem Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke. Das Regionalzentrum Nord-Ost der SPD Brandenburg hat hier ihren Hauptsitz.

Telefon: 03334 - 366 92 74
E-Mail: kreisfraktion[at]spd-barnim.de

 

Karte

Für Dich sind wir viele.

Mit Dir sind wir mehr.

 

Jetzt SPD Mitglied werden

Mach mit und unser Land noch besser!


Für Dich auf Facebook

 

 

Für Dich im Landtag


Für Dich im Bundestag

Simona Koß MdB

Stefan Zierke MdB


Viele Menschen in Deutschland fragen sich gerade, wie sie Ukrainerinnen und Ukrainern helfen können. Wir zeigen Dir hier, welche Hilfsorganisationen Du mit Spenden unterstützen, wie Du Geflüchtete aufnehmen und auf welchen Kundgebungen Du Solidarität zeigen kannst.  www.SPD.de und https://ukraine-hilfe.barnim.de


SPD Brandenburg

SPD Brandenburg


Arbeitsgemeinschaften

JUSOS Barnim

Arbeitsgemeinschaft für Bildung


KALENDER

Alle Termine öffnen.

12.10.2022 - 12.10.2022 Unterbezirksvorstand

15.10.2022, 15:00 Uhr Gartenkonzert mit Laubhüttenfest in der Messingwerksiedlung

17.10.2022, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr OV-Vorstand Panketal

18.10.2022, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

19.10.2022, 18:00 Uhr Ortsvereinssitzung SPD Finow




Wahlprogramme

Wahlprogramm Barnim

Das Zukunftsprogramm


Koalitionsvertrag 2021-2025


Corona Informationen

SPD News


30.09.2022 14:11
Deutschland packt das..
Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz.

Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das - jede und jeder kommt gut durch den Winter.

Viele Menschen machen sich Sorgen, ob sie ihre hohen Wohnnebenkosten zahlen können. Damit im Winter keiner in der kalten Wohnung sitzt, wird das Wohngeld verdoppelt - und der Kreis der Berechtigten verdreifacht. Deutschland packt das. Mit sozialer Politik für Dich.

Counter

Besucher:540147
Heute:101
Online:2

Suchen