Zwischen Julklapp und Buffett - gesellige Weihnachtsfeier im SPD-Ortsverein Panketal

Veröffentlicht am 17.12.2012 in Ortsverein
Max Wonke verliest die Grußworte des Ortsvereinsvorsitzenden
Max Wonke verliest die Grußworte des OV Vorsitzenden

Am 14. Dezember trafen sich Mitglieder und Freunde des Panketaler SPD-Ortsvereins  in den Räumen der FFW Zepernick zur schon traditionellen Weihnachtsfeier.

Der stellvertretende Vorsitzende Max Wonke verlaß nach der Begrüßung der Anwesenden – darunter auch die Landtagsabgeordnete und Zepernicker Ortsbürgermeisterin Britta Stark – die Grußworte des entschuldigt fehlenden OV-Vorsitzenden Olaf Mangold.  Darin bedankte sich dieser für die geleistete ehrenamtliche Arbeit zahlreicher Genossinnen und Genossen und verwies auf die anstehenden Aufgaben und Anforderungen im nächsten Jahr.

Unter Anspielung auf die aktuelle Schuldiskussion sagte er: „Ich bin froh darüber, daß wir aktiv und offen über die richtigen Weichenstellungen und die beste Schulversorgung in Panketal streiten – das zeigt, wie sehr uns dieses Thema am Herzen liegt.“ Mit den Wahlen zum Bundestag und den Kommunalwahlen im Jahr 2014 stünden spannende und arbeitsreiche Monate ins Haus, betonte der Bundestagskandidat in seiner Rede. „Mit Peer Steinbrück haben wir einen überzeugenden Kandidaten für den Kampf  um die Mehrheit im nächsten deutschen Bundestag. Dafür lohnt es sich zu kömpfen – für eine Politik mitten aus dem Leben. Allerdings“, so erklärte der zweifache Familienvater weiter, „Politik darf nicht alles sein im Leben. Das sollten wir nicht vergessen."

Sylvia Griffin eröffnet das Buffett

Im Anschluß wurde das Buffett eröffnet, welches Mitglieder des Ortsvereins unter Verantwortung von Sylvia Griffin organisiert hatten: Salate, Gemüse, Nudelvariationen, Schweinebraten und Kuchen sorgten bei den gut 40 Anwesenden für ein wohliges Gefühl im Magen.

Nils Templin begleitet die weihnachtlichen Gesänge

Beim gemeinsamen Singen traditioneller Weihnachtslieder – unter musikalischer Begleitung von Nils Templin - entstand die nötige festliche Stimmung, ehe es zum  vergnüglichen Schweine-Julklapp kam, bei dem gebrauchte, aber persönlich nicht (mehr) zu gebrauchende Gegenstände mehrfach hin und her wandern, bis schließlich jeder mehr oder weniger zufrieden ein Geschenk sein eigen nennen kann. Dabei fanden auch die scheinbar nutzlosesten Dinge einen neuen Besitzer (s. Foto unten).

Auch Absonderliches wechselt den Besitzer ...

Der Ortsverein bedankt sich bei allen fleißigen Helfern, insbesondere bei den helfenden Händen für das Aufräumen und wünscht allen Panketalerinnen und Panketalern ein besinnliches Weihnachtsfest! Ein besonderer Dank gilt den Kameraden der FFW Zepernick für die kurzfristige Überlassung der Räumlichkeiten, nachdem der geplante Veranstaltungsort wegen Baumaßnahmen nicht zur Verfügung stand.

SPD Ortsverein Panketal

Der Vorstand

 
 

Homepage SPD Panketal

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:50
Online:1