Wann kippt die Konjunktur?

Veröffentlicht am 05.01.2008 in Wirtschaft

Nach Einschätzung der DIW-Expertin Claudia Kemfert kann der Preis für ein Liter Superbenzin durchaus auf zwei Euro steigen. Das wäre für David Milleker, Chefvolkswirt der Fondsgesellschaft Union Investment, nicht nur ärgerlich für den einzelnen, sondern ein echtes Konjunkturrisiko.

Zwar habe es 2007 in einigen Branchen erstmals wieder ordentliche Tarifabschlüsse gegeben. “Diese wurden aber schon von der Erhöhung der Mehrwertsteuer und den gestiegenen Preisen für Öl und Lebensmittel aufgegessen.” So lag die Teuerungsrate in den ersten drei Quartalen über dem Anstieg der Reallöhne. “Den Kaufkraftentzug durch höhere Energiekosten können wir uns daher eigentlich nicht leisten.”

Hier geht`s zum Artikel: Frankfurter Rundschau; 01.01.2008

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

Counter

Besucher:540126
Heute:45
Online:2