13.03.2017 in Bundespolitik

Weitere sieben Kindertagesstätten ins Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ aufgenommen

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Berlin / Uckermark / Barnim – Nachdem in der ersten Förderwelle schon neun Kitas in der Uckermark und im Barnim vom Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ profitiert haben, sind nun sieben weitere Kindertagesstätten ins Bundesprogramm aufgenommen worden, informiert SPD-Bundestagsabgeordneter Stefan Zierke. Die geförderten Kitas erhalten eine pauschale Fördersumme von 100.000 Euro, die sie für Personal- und Sachkosten bis 2020 verwenden können.

09.03.2017 in Bundespolitik

Stephen Ruebsam: Weltfrauentag in der Region

 
© Photoatelier Pfeil, Potsdam

Barnim/ Märkisch-Oderland. Überall auf der Welt wird am 8. März an den Kampf für die Rechte von Frauen erinnert. Schlimm genug, dass man daran erinnern muss - aber der Weg zur Gleichberechtigung ist tatsächlich noch weit, selbst in Deutschland verdienen Frauen immer noch weniger als Männer, werden bestimme Rollen einfach vorausgesetzt, werden Frauen noch benachteiligt. Also kämpfen wir weiter für gleiche Rechte. 

07.03.2017 in Bundespolitik

Tourismus ist wirtschaftlicher Anker in der Region

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Berlin / Uckermark / Barnim – Das Land Brandenburg konnte 2016 mit knapp 12,9 Millionen Übernachtungen genau wie die Uckermark mit 952.373 Übernachtungen ein Plus von rund 3% erreichen. Im Landkreis Barnim liegt der Zuwachs mit 886.180 Übernachtungen sogar bei 4,1%. Damit setzt die Tourismusbranche in Brandenburg ihr Wachstum erfolgreich fort.

03.03.2017 in Bundespolitik

Denkmalensemble Bundesschule Bernau bekommt Besucherzentrum

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Berlin / Barnim – Anlässlich des Bauhaus-Jubiläumsjahres erhält die Bundesschule Bernau ein Besucher- und Begegnungszentrum. Das Bundesumweltministerium fördert dieses Projekt mit 670.000 Euro. Von 90 eingegangenen Projekten ist Bernau unter den 24 ausgewählten Premiumprojekten.

02.03.2017 in Bundespolitik

Angelika Krüger-Leißner rückt für Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach

 
Foto: © Landesgruppe Brandenburg SPD

Berlin / Brandenburg – Angelika Krüger-Leißner rückt für den künftigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach und ist ab sofort Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion. Sie vertritt den Wahlkreis 58 Oberhavel / Havelland II.

15.02.2017 in Bundespolitik

Lebensleistung der Ostdeutschen wird stärker anerkannt

 

Heute soll im Bundeskabinett ein Gesetzentwurf zur Angleichung der Ost-Renten an das Westniveau verabschiedet werden. Dazu erklärt Brandenburgs SPD-Generalsekretärin Klara Geywitz: „Ich freue mich, dass das Bundeskabinett heute endlich ein Gesetz zur Angleichung der Ost-Renten an das Westniveau auf den Weg bringt. Das ist ein wichtiger Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Wir Sozialdemokraten haben viele Jahre dafür gekämpft. Bis zuletzt hat sich die CDU gegen die vollständige Angleichung gewehrt. Dass sich die SPD am Ende durchgesetzt hat, ist gut für die Menschen in Ostdeutschland. Ihre Lebensleistung wird künftig stärker anerkannt.

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

18.11.2017 Landesparteitag in Potsdam

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

Counter

Besucher:540126
Heute:34
Online:1