27.09.2007 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Finow

AfA Barnim wählte neuen Vorstand

 
Logo der AfA Barnim

Heute wählte die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im SPD-Unterbezirk Barnim (AfA Barnim) nach zwei Jahren turnusgemäß ihren neuen Vorstand. Als Arbeitnehmervertretung repräsentiert sie den linken, gewerkschaftsnahen Flügel der Sozialdemokratie in der Region.

06.06.2007 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Finow

G8-Gipfel: Beschränkungen für Demonstrationen in Heiligendamm sind unverhältnismäßig und damit verfassungswidrig

 

Zu den Beschränkungen des Demonstrationsrechts und präventiven Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Gipfel der G8-Staaten in Heiligendamm erklärt Harald Baumann-Hasske, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (ASJ): Die von den Polizeibehörden in Mecklenburg-Vorpommern mit Billigung durch das Bundesinnenministerium verhängten Beschränkungen des Demonstrationsrechts gehen weit über das Maß hinaus, das zur Sicherung des Gipfels der Staats- und Regierungschefs notwendig ist.

04.06.2007 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Finow

Offener Brief der AfA Berlin an Ottmar Schreiner

 

Nachfolgend ein Offener Brief des Landesvorstandes der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Berlin (AfA Berlin) an den AfA-Bundesvorsitzenden und MdB Ottmar Schreiner.

16.05.2007 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Finow

AfA Berlin solidarisiert sich mit Telekom-Beschäftigten

 

Nachfolgend die Solidaritätsadresse der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der Berliner SPD an die Beschäftigten der Deutschen Telekom.

02.05.2007 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Finow

AfA-Sozialtour 2007 am 1. Mai: „Radeln für den Mindestlohn“

 
AfA-Sozialtour 2007

Die Sozialtour 2007 „Radeln für den Mindestlohn“ der AfA Barnim stand diesmal im Zeichen des politischen Kampfes für den gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland. An dieser Fahrradtour nahmen 25 Bürgerinnen und Bürger teil. Neben der Freude am Fahrradfahren ging es natürlich auch darum, politische Zeichen zu setzen. Diesmal war es der AfA Barnim wichtig, erneut zu zeigen, dass sie die Initiative Mindestlohn „Kein Lohn unter 7,50 Euro pro Stunde“ der Gewerkschaften NGG und ver.di unterstützt.

10.04.2007 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Finow

Aufruf des AfA-Bundesvorstandes zum 1. Mai 2007

 

1. Mai 2007: Gute Arbeit und gerechter Lohn – Respekt vor der Arbeit

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:60
Online:1