SPD-Ortsverein Biesenthal und Landtagskandidatin Britta Müller fordern ganztägigen Halt des RE3 in Biesenthal

Veröffentlicht am 27.02.2014 in Kommunalpolitik

SPD-Landtagskandidatin Britta Müller spricht auf der Veranstaltung der lokalen Agenda21

Anlässlich einer Info-Veranstaltung der Lokalen Agenda21 im Kulturbahnhof Biesenthal erneuern wir unsere Forderung an den VBB und der Landesregierung, dass der Regionalexpress 3 in Biesenthal künftig den ganzen Tag hält. Den entsprechenden Bedarf, konnte man in der völlig überfüllten Veranstaltung am Dienstag sehen. Das Angebot des VBB, die sog. Verdichterzüge nach Eberswalde auch in Biesenthal halten zu lassen, macht aus unserer Sicht nur dann Sinn, wenn die Taktverdichtung auf den ganzen Tag ausgeweitet wird. So würde der lange geforderte, durchgehende halbstündige Takt des RE3 gewährleistet und man hätte gleichzeitig mindestens stündlich einen Halt in Biesenthal. Das vom VBB angeführte Problem der langen Reisezeit für Fahrgäste von der Ostsee hätte man ebenfalls nicht, da die Verdichterzüge nur bis Eberswalde oder Schwedt fahren. Trotzdem gilt bis dahin aber weiterhin: jeder Zug soll in Biesenthal halten! Die SPD-Landtagskandidatin Britta Müller sprach sich in der Diskussion auch dafür aus, dass Biesenthal nicht mit anderen kleinen Bahnhöfen, wie Britz oder Zossen ausgespielt wird. Auch dort gibt es berechtigte Interessen, die sich mit dem Halt in Biesenthal vereinbaren lassen müssen.

 
 

Homepage SPD Biesenthal-Barnim

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:63
Online:1