SPD äußert sich zur Bürgermeisterwahl in Eberswalde

Veröffentlicht am 03.09.2014 in Wahlen

Eberswalde. Bereits Mitte Juli diesen Jahres trafen sich Mitglieder der SPD Ortsvereine Eberswalde und Finow zu einer gemeinsamen Ortsvereinssitzung mit dem Bürgermeisterkandidaten der Partei Die Linke.

Zunächst skizzierte Volker Passoke die programmatische Ausrichtung der von ihm angestrebten Politik des Rathauses. Dabei wurde deutlich, dass viele Übereinstimmungen mit den Ansichten, Forderungen und Vorhaben der Eberswalder Sozialdemokraten bestehen.

Für die Sacharbeit in der Stadtverordnetenversammlung ergeben sich damit eindeutig mehr inhaltliche Ansatzpunkte und Möglichkeiten, um sozialdemokratische Zielvorstellungen für die Bürger der Stadt durchzusetzen als mit dem jetzigen Bürgermeister.

Daher sprach sich im Ergebnis einer teilweise kontrovers geführten Debatte eine deutliche Mehrheit der anwesenden Genossen für eine Unterstützung des Kandidaten Volker Passoke aus.

 

Ringo Wrase (Vorsitzender SPD Ortsverein Finow)

Daniel Kurth (Vorsitzender SPD Ortsverein Eberswalde)

Hardy Lux (Fraktionsvorsitzender)

_______________________________________________________________________________

Ein Artikel zur Podiumsdiskussion der drei Kandidaten vom 1.9. findet sich auf den Seiten der Moz: dazu einfach hier klicken.

 
 

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:60
Online:1