Sozi frei Haus

Veröffentlicht am 25.04.2009 in MdB und MdL

SPD-Abgeordnete gibt es ab sofort auf Bestellung: In dieser Woche starteten dafür 15 Abgeordnete die Aktion „Sozi frei Haus …“ Die Idee ist einfach: Die SPD kommt mit einem Abgeordneten zu interessierten Bürgern. SPD-Fraktionschef Günter Baaske: „Wir kommen dorthin, wohin wir bestellt werden: In die Wohnung, an den Stammtisch, in den Betrieb oder auf den Ferien-Campingplatz. Alles ist möglich.“ Jedes Thema kann besprochen werden – es muss nur vorher angemeldet werden.

Es gibt nur eine Voraussetzung für die Besuche: Neben dem Einladenden müssen sich mindestens fünf weitere Freunde, Bekannte oder Kollegen zu dem Treffen zusammenfinden. Anmeldungen sind möglich über Postkarten, die z. B. in vielen Gaststätten ausliegen. Ab 27. April können sie auch über das Internet abgerufen werden. Bestellung der Karten auch per Mail: Jennifer.Bartz@SPD-fraktion.brandenburg.de. Detailabsprachen erfolgen mit den Abgeordneten. Baaske: „Beispielsweise wer Kuchen oder Grillwürstchen mitbringt.“

 
 

Homepage SPD Panketal

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

18.11.2017 Landesparteitag in Potsdam

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

Counter

Besucher:540126
Heute:34
Online:1