Schönow in den letzten 20 Jahren – Ein Rückblick

Veröffentlicht am 08.02.2012 in Veranstaltungen

Rüdiger Klocke und Adelheid Reimann

„Ein bisschen verrückt waren wir schon…“
Mit diesem Satz fasste Adelheid Reimann den Rückblick auf das Geschehen und ihr politisches Wirken in Schönow seit der Wende zusammen.
Die Veranstaltung der SPD-Bernau, mit dem Titel „Schönow in den letzten 20 Jahren – Ein Rückblick", hatte am 6. Februar 2012 viele Interessierte in den neuen Bernauer Ortsteil gelockt. Dabei stand immer wieder die Tatsache im Mittelpunkt, dass Adelheid Reimann als Ortsteilbürgermeisterin bzw. Ortsvorsteherin, seit nunmehr 20 Jahren die Schönower Geschicke maßgeblich mitbestimmte. Carsten Bockhardt, der seinerzeit Amtsdirektor des Amtes Panketal war, erinnert sich gerne an die Zusammenarbeit mit ihr, auch wenn diese oft von harten Diskussionen geprägt war und mit einem Lachen fügte er hinzu, dass er froh sei, als dann nicht mehr er, sondern Bürgermeister Hubert Handke sie „im Kreuz“ gehabt habe.
Hubert Handke, wie auch alle anderen Redner des Abends, waren sich einig, dass es Adelheid Reimann immer verstand und versteht, das Wohl der Schönower Bürger im Blick zu haben und dies über Parteigrenzen hinweg. Sie habe es geschafft, dass die Schönower in der SVV als Ganzes wahrgenommen werden.
In unterhaltsamer Weise wurde natürlich auch umfassend dargestellt, wie sich das Dorf Schönow mit gerade einmal 2.800 Einwohnern, zum stattlichen Ortsteil von Bernau, mit nunmehr 6.500 Einwohnern, entwickelt hat. Errungenschaften, wie der Straßenbau am Beispiel Schönerlinder Strasse; einst Schlammpiste, auf der die sowjetischen Panzer rollten – aber auch die für so viele Bewohner tragische Abwicklung des Kabelwerkes, kamen zur Sprache.
Alle Besucher waren sich einig, dass es ein gelungener Abend war, der in ähnlicher Weise in anderen Bernauer Ortsteilen wiederholt werden sollte.

 
 

Homepage SPD Bernau bei Berlin

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:51
Online:1