Pressemitteilung: Solidaritätserklärung mit den streikenden Beschäftigten der Klinikum Barnim GmbH Werner Forßmann

Veröffentlicht am 31.05.2012 in Ratsfraktion

Wir möchten hiermit unsere Solidarität mit den streikenden Beschäftigten des Werner Forßmann Krankenhauses in Eberswalde bekunden.

Als Mitglieder der Sozialdemokratischen Fraktion der Stadtverordneten-versammlung Eberswalde identifizieren wir uns sehr mit dem Kampf für gerechte und soziale Arbeits- und Lebensbedingungen in unserem Land und unserem persönlichen Lebensumfeld hier in Eberswalde.

Verhandlungen um Gehalt und verbesserte Arbeitsbedingungen sind das gute Recht der gewerkschaftlich Organisierten und aus unserer persönlichen Sicht ein großer Wert in unserer bundesrepublikanischen Ordnung.

Auch wenn sich ein stärkeres Engagement aufgrund unseres Respekts vor der geltenden Tarifautonomie zwischen den jeweiligen Arbeitsmarktverbänden verbietet, möchten wir Ihnen gleichwohl und selbstverständlich unseren Zuspruch für Ihr Engagement in dieser tariflichen Auseinandersetzung bekunden und uns hiermit mit Ihnen solidarisch erklären.

Mit solidarischen Grüßen

Hardy Lux
Fraktionsvorsitzender
SPD-Stadtfraktion Eberswalde

 
 

Homepage SPD Eberswalde

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:53
Online:1