Öffentliche Mitgliederversammlung am 22.06.2011

Veröffentlicht am 03.07.2011 in Ortsverein

Über die Investitionsvorhaben der Gemeinde Wandlitz

von Britta Müller


Die sommerlichen Temperaturen in diesen Tagen locken wieder zahlreiche Besucher aus der Hauptstadtregion Berlin/Brandenburg in die Wald- und Seenreiche Gemeinde Wandlitz. Längst haben Ausflügler und Urlauber die Vorzüge dieses „ Flecken“ Brandenburgs für sich entdeckt.

Aber es kommen auch Viele um zu bleiben. Warum dies so ist , es so bleiben soll und was die Attraktivität der Gemeinde ausmacht, darüber berichtete der Bürgermeister der Gemeinde Wandlitz , Udo Tiepelmann ( SPD) in der vergangenen Woche auf einer öffentlichen Mitgliederversammlung der SPD in Wandlitz. Neben den anwesenden Mitgliedern des Ortvereins waren auch interessierte Bürger der Einladung in den „Goldenen Löwen“ gefolgt um sich über den Stand und die Entwicklung Ihres Heimatortes zu informieren.

Neben den laufenden jährlichen Investitionen in das Straßen – und Radwegenetz, wurden die Hochbaumaßnahmen die im Jahr 2011 realisiert werden vorgestellt. Das die hierfür zur Verfügung stehenden Mittel zukunftsorientiert verwendet werden, zeigt die Ausgewogenheit bei der Auswahl der Maßnahmen.

Für die Kinder in unserer Gemeinde brauchen wir ein entsprechendes Betreuungsangebot in Quanti- und Qualität !

Mit einer Gesamtbausumme von 1,25 Mio. Euro entsteht daher im OT Stolzenhagen ein weiterer Kita Neubau mit einer Platzkapazität für 50 Kinder.

Für die Senioren in unserer Gemeinde brauchen wir altersgerechten und bezahlbaren Wohnraum!
Für Sie wird im OT Schönwalde ein Mehrfamilienhaus mit 17 Wohneinheiten gebaut. Dieser Neubau kostet rund 2.5 Mio. Euro.

Für die Bürger in unserer Gemeinde brauchen wir eine Bürgerfreundliche Verwaltung
und die Sicherstellung von Ordnungsgemäßen Dienstleistungen !

Durch den Rathauserweiterungsbau kann die Verwaltung an einen Standort zentralisiert werden.
Die Kosten der Maßnahme betragen 3,5 Mio. Euro.
Der Bau eines weiteren Standortes des Bauhofes im OT Klosterfelde umfasst eine Investitionssumme
von 1,2 Mio. Euro. Dort können dann 20 Mitarbeit und Ausrüstung untergebracht werden.

Für die Besucher unserer Gemeinde brauchen wir Sehenswürdigkeiten!
Mit dem Bau des Besucherinformationszentrums­Agrarmuseums entsteht ein neues Highlight für die Besucher unserer Gemeinde. Die Baukosten betragen 6,0 Mio. Euro.

Nur durch die zukunftsorientierte Haushaltspolitik der zurückliegenden Jahre wurden diese Investitionen in eine ausgeprägte Infrastruktur ermöglicht.

 
 

Homepage SPD Wandlitz

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:63
Online:1