MOZ-Artikel zum Siedlungsgebiet am Steinberg in Stolzenhagen vom 10.01.2012

Veröffentlicht am 20.01.2012 in Kommunalpolitik

Trotz aller journalistischen Sorgfalt, die man von der Redaktion des Barnim Echos in der lokalen Berichterstattung gewöhnt ist, kann es passieren, dass ein Sachverhalt nicht korrekt dargestellt wird.
Weder der Gemeindevertretung von Stolzenhagen (bis 2003) noch dem Ortsbeirat von Stolzenhagen lagen bis zum heutigen Tag ein Beschluss vor, der den Planungswillen der Gemeinde Wandlitz wiedergibt, die Stolzenhagener Siedlung am Steinberg zu einem Gebiet mit Sondernutzung Erholung (MOZ vom 10.01.2012) auszuweisen. Eine Darstellung im Flächennutzungsplan, die nie vorgenommen wurde, kann man auch nicht „herabstufen“. Die Siedlung am Steinberg liegt im Außenbereich von Stolzenhagen und ist mit Wochenendhäusern bebaut. Innerhalb dieses Bestandes war es bisher schon möglich, geringfügige Erweiterungen und Veränderungen oder Instandsetzungen vorzunehmen. Dies soll auch so bleiben. Andere Pläne kenne ich nicht. Da dieser Sachverhalt vielen Beteiligten und Nichtbeteiligten anscheinend nicht bekannt ist oder wissentlich ignoriert wird, erscheint mir die Beantwortung der Fragen der SPD-Fraktion in der nächsten Sitzung der Wandlitzer Gemeindevertretung sinnvoll. Bei allem Verständnis für die Anliegen der Interessengemeinschaft Steinberg, sollten Aufwand und Nutzen einer wie auch immer gearteten Ausweisung der Siedlung am Steinberg im zukünftigen FNP vernünftig abgewogen werden. Die Interessen der Siedler müssen dauerhaft gesichert werden, Maximalforderungen sind aber nicht durchsetzbar. Interessant wäre auch, wie sich letztendlich die Landesplanung positioniert. Ich wünsche mir eine Lösung, mit der alle Beteiligten am Ende gut leben können. Eine rechtzeitige und kontinuierliche Beteiligung des Ortsbeirates von Stolzenhagen sehe ich dabei als selbstverständlich an.

Michael Gabbert, Ortsvorsteher von Stolzenhagen

 
 

Homepage SPD Wandlitz

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

Counter

Besucher:540126
Heute:55
Online:1