Kurt Beck zur geplanten Schließung des Nokia-Werks in Bochum

Veröffentlicht am 22.01.2008 in Bundespolitik
SPDVision

Nachfolgend ein Link zu einem YouTube-Video:
Kurt Beck zur geplanten Schließung des Nokia-Werks in Bochum.

Der SPD-Parteivorsitzende kritisiert in seiner Videobotschaft die geplante Schließung des Bochumer Nokia-Werkes. "Wer investiert, hat auch Verantwortung für die Arbeitnehmerschaft und den Standort", so Kurt Beck. Die SPD stehe solidarisch hinter den Nokia-Beschäftigten und ihren Familien.

YouTube-Video: Kurt Beck zur geplanten Schließung des Nokia-Werks in Bochum; 22.01.2008

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

18.01.2018 - 18.01.2018 Wahl der AG 60+

18.01.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

20.01.2018, 10:00 Uhr - 20.01.2018 Nominierung eines Landratskandidaten

21.01.2018 - 21.01.2018 NoGroko- Bundesparteitag

22.01.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

Counter

Besucher:540126
Heute:80
Online:2