Kanzlerkandidat Peer Steinbrück startete Länderreise in Panketal

Veröffentlicht am 27.02.2013 in Bundespolitik

Mit einem Besuch in Brandenburg hat SPD-Kanzlerkandidat, Peer Steinbrück, seine Länderreise durch alle 16 deutschen Bundesländer gestartet. Nach der Auftaktveranstaltung am Dienstagabend in Potsdam, führte ihn sein erster Weg in den Barnim.

Das Panketaler Seniorenpflegeheim "Eichenhof" war Station Nummer eins seiner Deutschlandtour, auf der er mit Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft zusammentreffen und in Dialog treten wird. An seiner Seite an diesem Tag auch der Panketaler SPD-Bundestagskandidat, Olaf Mangold, die Landtagsabgeordnete, Britta Stark und Bürgermeister, Rainer Fornell. (im Foto v.l.n.r).

Steinbrück nahm sich viel Zeit, um gemeinsam mit der Geschäftsleitung, dem Betriebsrat, der Leitung des Pflegedienstes, Auszubildenden sowie Vertretern der Bürgerstiftung Panketal und Heimbewohnern das Thema "Pflege" zu diskutieren. Dabei stand insbesondere die Notwendigkeit einer gerechten Entlohnung für die im Pflegebereich Beschäftigten im Mittelpunkt.

 
 

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

Counter

Besucher:540126
Heute:20
Online:2