Höchstförderung für Mikroelektronik

Veröffentlicht am 10.11.2005 in Landespolitik

Potsdam – Der Landtag Brandenburg hat heute auf Initiative von Wolfgang Pohl, technologiepolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, eine wichtige Klarstellung für das neue Wirtschaftsförderkonzept der Landesregierung vorgenommen.

Im Beschlusstext heißt es: „In den 16 Schwerpunktbranchen des neuen Wirtschaftsförderkonzeptes ist die Mikroelektronik eine Querschnittsbranche, die mit dem Höchstfördersatz gefördert wird.“

Wolfgang Pohl, Abgeordneter aus Frankfurt/Oder, in seiner Rede vor dem Landtag: „Ich freue mich über diese Klarstellung. Sie bedeutet, dass Brandenburg die Mikroelektronik auch weiterhin als Kompetenzbranche vermarkten wird. Das ist mehr als gerechtfertigt, denn allein in Brandenburg umfasst die Branche etwa 95 Unternehmen mit mehr als 2.900 Mitarbeitern. Nimmt man das Forschungspotenzial in Berlin hinzu, dann wird deutlich, dass die Mikroelektronik auch künftig große wirtschaftliche Chancen hat und Thema der Wirtschaftspolitik sein muss.“

Im Antrag des Landtages wird die Landesregierung auch aufgefordert, die Entwicklung der Schwerpunktbranchen Ende 2007 zu evaluieren und das Branchenportfolio gegebenenfalls zu straffen. Wolfgang Pohl: „Das Konzept, das in Kürze von der Landesregierung verabschiedet wird, ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Um unsere Stärken weiter zu stärken, müssen weitere Schritte folgen. Die Grundlage dazu wird durch die Überprüfung der Schwerpunktbranchen in 2 Jahren geschaffen.“

----------------
Florian Engels
Pressesprecher
SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg
Am Havelblick 8
14473 Potsdam

Tel.: 0331 - 966 1339 / 1340
Handy: 0171 - 219 02 01
Fax: 0331 - 966 1341
e-mail: florian.engels@spd-fraktion.brandenburg.de

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:1
Online:1