Erster Storch von Hohenstein landete am Karfreitag

Veröffentlicht am 25.03.2008 in Umwelt
Störche von Hohenstein (21.03.08)
Die Störche von Hohenstein (Ostern 2008). Bildquelle: www.adebar24.de

Noch vor Ostern wurde der erste Hohensteiner Storch in diesem Jahr begrüßt.
Erst kürzlich hatte der Betreiber der Homepage „Die Störche von Hohenstein“, Tino Dießner, einen Amazon-Gutschein in Höhe von 30 EUR für denjenigen ausgelobt, der den ersten Storch auf der Webcam www.adebar24.de sichtet und das Bild als Screenshot an info@strausbergnet.de sendet.

Am Karfreitag, den 21.03.08 um 9.32 Uhr, war es dann so weit: Der Gutschein ging an die glückliche Gewinnerin Kornelia Holzer aus Bösingen. Von meiner Seite herzlichen Glückwunsch ins Schwabenländle!

Wie das Bild zeigt, ließ der zweite Storch dann auch nicht mehr lange auf sich warten, so dass das Pärchen diesmal gemeinsame Ostern in Märkisch-Oderland verbringen konnte.

Ich wünsche den Störchen von Hohenstein ein erfolgreiches und fruchtbares Jahr!

Übrigens ist die Homepage der SPD-Finow mit der Website „Die Störche von Hohenstein“ im rechten Block verlinkt (s. Storchennest Hohenstein (MOL) LIVE Webcam).

Dr. Andreas Steiner

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

26.02.2018, 18:00 Uhr UB Mitgliederversammlung mit D. Woidke

01.03.2018, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

05.03.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

05.03.2018, 19:00 Uhr SPD Panketal - Mitgliederversammlung
Wahl eines Kandidaten für die Bürgermeisterwahlen in Panketal

07.03.2018, 18:00 Uhr Ortsvereinssitzung SPD Finow

Counter

Besucher:540126
Heute:57
Online:1