Die 150. Montagsdemonstration in Schwedt (Oder)

Veröffentlicht am 04.09.2007 in Allgemein
150. Montagsdemonstration in Schwedt
Frau „Glücklich“ und Frau „Zufrieden“ aus Schwedt (Oder). Foto: Ingo Waliogora

Ein Bericht von Ingo Waliogora von der Bürgergemeinschaft gegen Sozialabbau e.V.

Am 3. September 2007 sind Mitglieder vom Verein „Bürgergemeinschaft gegen Sozialabbau e.V.“ von Angermünde mit dem Bus in die etwa 25 km entfernte Stadt Schwedt (Oder) gefahren. Dort fand ab 16.00 Uhr auf dem Platz der Befreiung die 150. Montagsdemonstration von den Schwedtern Organisatoren statt. Am gleichen Tag fand auch das dreijährige Jubiläum der Montagsdemo statt. An dieser Kundgebung waren ca. 55 Teilnehmer beteiligt.

Nicht zu übersehen waren die zahlreichen Proteste auf Spruchbändern, Plakaten und Transparenten auf dem Platz der Befreiung. Die regionalen Medienvertreter waren von Anfang vor Ort. Alle Sprecher haben lautstark über die Mikrofonanlage ihre Beiträge vorgetragen. In allen Redebeiträgen war die Abneigung der Bevölkerung über die gesellschaftsschädigende Politik der Bundesregierung unüberhörbar.

Es lagen mehrere Unterschriftslisten für eine bessere Gestaltung von menschenwürdiger Politik bereit, in die sich jeder eintragen konnte.
Frau „Glücklich“ und Frau „Zufrieden“ aus Schwedt (Oder) brachten einen lustigen und zugleich nachdenklichen Sketch. Sie stellten die Geschichte vom voreiligem Hasen (Volk) der sich in der Furche zu Tode rennt und dem listigen Igel (Regierung) vor. Die Moral von der Geschichte: Wann lernen die HASEN den IGELN nicht mehr zu vertrauen?

Die Musikgruppen „Evidence“ aus Schwedt (Oder) und „NUEMMES“ aus Berlin brachten während der Demoveranstaltung ihren künstlerischen-musikalischen Protest zum Ausdruck. Die traditionellen Schmalzstullen wurden angeboten. Es gab auch eine Tombola; für nur 20 Cent konnte sich jeder ein Los leisten und es gab keine Nieten. Zu gewinnen gab es Kinderspielzeug, Bücher und andere Kleinigkeiten.

Aufmerksam und interessiert wurde von den ca. 55 Protestlern und Gästen die 150. Montagsdemonstration vernommen. Wir von der „Bürgergemeinschaft gegen Sozialabbau e.V.“ haben als Überraschung Grußbotschaften aus ganz Deutschland und aus der Schweiz gesammelt und als Urkunde überreicht.

Quelle: Bürgergemeinschaft gegen Sozialabbau e.V.

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

Counter

Besucher:540126
Heute:28
Online:2