Barnimerin in der Spitze der brandenburgischen SPD-Landtagsfraktion

Veröffentlicht am 14.09.2011 in Landespolitik
Britta Stark

Die Barnimer Landtagsabgeordnete Britta Stark wird die Geschicke der SPD-Landtagsfraktion auch künftig aktiv mitbestimmen. Auf einer Klausurtagung in Joachimsthal wurde sie als Vizevorsitzende mit 25 von 27 Stimmen ohne Gegenstimmen bestätigt. Geführt wird die Fraktion weiterhin durch Ralf Holzschuher, der ebenfalls in seinem Amt bestätigt wurde.
Zu den ersten Gratulanten gehörte neben Ministerpräsident Matthias Platzeck auch Frank-Walter Steinmeier, SPD-Fraktionsvorsitzender im Deutschen Bundestag, der als Gast an der Klausurstagung im Barnim teilnahm.

Inhaltliche Schwerpunkte der Klausur waren vor allem die Zukunftsthemen Bildung und Energiepolitik;
Britta Stark: "Um in Sachen Bildungspolitik mehr Chancengleichheit zu erlangen, müssen die Rahmenbedingungen für eine frühere und individuellere Förderung sowie für längeres gemeinsames Lernen verbessert werden. Damit kann gleichzeitig ein Beitrag zur Entkopplung von Bildungserfolg und sozialer Herkunft geleistet werden.
Den gemeinsamen Unterricht von lernstarken und lernschwachen Schülerinnen und Schülern, der vielerorts bereits gelebt wird, zu stärken und auf dem Weg zur Inklusion weiterzuentwickeln, ist für die kommenden Jahre und Jahrzehnte unser Vorhaben. Wir werden dabei insbesondere in der Anfangsphase darauf setzen, dass sich Schulen freiwillig an Modellprojekten beteiligen. Am Ende soll jede Schule eine "Förderschule" sein, d. h. in allen Schulen soll die individuelle Förderung jeder Schülerin und jedes Schülers gelebt werden.
Unser Ziel ist es, dass wir innerhalb eines Jahrzehnts keine Förderschulen für lernschwache Kinder in Brandenburg mehr benötigen, weil alle gemeinsam an den allgemein bildenden Schulen unterrichtet werden. Hierfür gilt es, die Voraussetzungen zu schaffen und die Schulen zu unterstützen."

 
 

Homepage SPD Bernau bei Berlin

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:64
Online:1