Bahnfahrt von und nach Berlin wird deutlich länger

Veröffentlicht am 06.02.2017 in Service

Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Eberswalde

Eberswalde. Viele werden es ja vielleicht schon gehört haben, dass der Fahrtweg für die vielen Aus- und Einpendler nach und von Berlin etwas anstrengender wird, wenn sie mit der Bahn fahren. Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke bereits informiert hat, ist auch Eberswalde von den Bauarbeiten betroffen, die ab Donnerstag am Karower Kreuz beginnen und gut 14 Monate andauern werden. Der Fahrtweg wird dadurch voraussichtlich 20-25 Minuten länger. Was das genau bedeutet, können Bahnkunden unter folgendem Link nachlesen. Auch wir müssen uns noch etwas in Geduld üben, freuen uns aber auch sehr darüber, dass die Maßnahmen endlich vorangehen und in das Streckennetz investiert wird.

 
 

Homepage SPD Eberswalde

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

20.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung DIE SPD-Fraktion Eberswalde

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

Counter

Besucher:540126
Heute:20
Online:4