AfA Barnim wählte neuen Vorstand

Veröffentlicht am 27.09.2007 in Arbeitsgemeinschaften
Logo der AfA Barnim

Heute wählte die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im SPD-Unterbezirk Barnim (AfA Barnim) nach zwei Jahren turnusgemäß ihren neuen Vorstand. Als Arbeitnehmervertretung repräsentiert sie den linken, gewerkschaftsnahen Flügel der Sozialdemokratie in der Region.

Wiedergewählt wurden der Vorsitzende Dr. Andreas Steiner und seine Stellvertreterin Birgitt Hellenbach (beide SPD-Finow). Auch in Zukunft wird Steiner als Webmaster die Homepage (www.afa-barnim.de) und die Pressearbeit der AfA betreuen.
Der Vorstand wurde von sieben auf fünf Mitglieder begrenzt. Als Beisitzer verbleiben Jens Gröger und Werner Voigt (beide SPD-Eberswalde) sowie Ringo Wrase (SPD-Finow) im Amt, während Heidi Jockel (SPD-Wandlitz) und Uwe Voß (SPD-Panketal) ausscheiden. Beiden wurde für ihre Mitarbeit im Vorstand herzlich gedankt.
Ringo Wrase vertritt zukünftig die AfA Barnim im Unterbezirksvorstand der SPD als beratendes Mitglied. Demgegenüber wird Jens Gröger an den Sitzungen des AfA-Landesvorstandes in Potsdam teilnehmen.

In seiner Antrittsrede kennzeichnete der alte und neue AfA-Vorsitzende Dr. Steiner die hohe Langzeitarbeitslosigkeit als größtes soziales Problem in der Region: "Die Agenda 2010 und hierbei insbesondere Hartz IV erwiesen sich als politischer Irrweg. Die AfA Barnim hatte dies bereits vor zwei Jahren so erkannt und innerhalb der SPD als auch in der Öffentlichkeit massiv davor gewarnt. Statt volkswirtschaftlich schädlicher Ein-Euro-Jobs sollten Beschäftigungsprogramme initiiert werden, womit Langzeitarbeitslose bei existenzsichernden Löhnen eine langfristige berufliche Perspektive für sich und ihre Familien erhalten.
Die Kluft zwischen Reich und Arm wird immer größer. Deshalb fordern wir dringend eine Unternehmenssteuerreform, welche vor allem die reichen Kapitalgesellschaften zur Kasse bittet und dem Sozialstaat wieder zu einer größeren Handlungsfähigkeit verhilft. Zudem muss dem Privatisierungswahn und der Verschleuderung von Volksvermögen in Deutschland endlich Einhalt geboten werden.“

i.A.
Dr. Andreas Steiner
Unterbezirksvorsitzender AfA Barnim

Quelle: www.afa-barnim.de

 
 

Homepage SPD-Finow

 

 

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

22.04.2018 - 22.04.2018 Landratswahl - Hauptwahl
... nicht vergessen: SPD wählen!

22.04.2018 Bundesparteitag

22.04.2018, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Landratswahl

23.04.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

26.04.2018, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

Counter

Besucher:540126
Heute:59
Online:1