9.500 Euro vom Bund für Bürgerverein Groß Schönebeck / Schorfheide

Veröffentlicht am 11.08.2017 in MdB und MdL

Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Schorfheide. Das Projekt „Integrationsarbeit“ des Bürgervereins Groß Schönebeck / Schorfheide e.V. bekommt eine Bundesförderung in Höhe von 9.500 Euro.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke freut sich sehr über die Förderzusage und besonders für den Bürgerverein. Ehrenamtliches Engagement und tolle Projektideen werden hier vom Bund gewürdigt und auch finanziell honoriert. Ein wunderbare Sache für Projekte im ländlichen Raum und für unsere Region im Barnim.

Mit dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung leistet der Bund einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung des Schwerpunktes "Ländliche Räume, Demografie und Daseinsvorsorge". Ziel ist es, ländliche Regionen durch die Unterstützung bedeutsamer Vorhaben und Initiativen als attraktive Lebensräume zu erhalten und weiterzuentwickeln. Im Vordergrund stehen dabei die Förderung innovativer Ansätze in ländlichen Regionen. 

 
 

 

 

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

21.01.2018 - 21.01.2018 NoGroko- Bundesparteitag

22.01.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

26.01.2018, 18:00 Uhr ABGESAGT: Neujahrsempfang SPD Bernau und Panketal
Aufgrund des plötzlichen Todes von Rainer Fornell wurde der gemeinsame Neujahrsempfang von SPD Bernau und Pan …

27.01.2018, 10:00 Uhr Gedenken an Holocaust
Die SPD Panketal gedenkt den Opfern von Rassismus, Gewalt und Totalitarismus anlässlich des interantionalen H …

31.01.2018, 18:30 Uhr Ortsvereinssitzung SPD Finow

Counter

Besucher:540126
Heute:55
Online:5