Frauenpower ins Bernauer Rathaus - SPD-Ortsverein unterstützt Bürgermeisterkandidatin Michaela Waigand

Veröffentlicht am 20.06.2014 in Ortsverein

Bernau`s Sozialdemokraten haben sich entschieden: Sie werden bei den Bürgermeisterwahlen im September keine eigene Kandidatin bzw. Kandidaten aufstellen, sondern die Einzelbewerberin Michaela Waigand unterstützen. Die 55jährige Juristin hatte sich am Donnerstagabend im Bernauer SPD-Ortsverein vorgestellt. Die anschießende Abstimmung fiel klar für Waigand aus: bei zwei Stimmenthaltungen votierten alle anwesenden SPD-Mitglieder des Ortsvereins Bernau  für die amtierende Rathauschefin. Eine Gegenstimme kam aus dem Ortsverein Ladeburg.

„Wir werden Frau Waigand unterstützen, weil sie nicht nur das Potential hat, eine Verwaltung zu führen, sondern endlich wieder Ruhe in diese Stadt zu bringen. Es gibt schließlich nicht nur das Problem Altanschließer. Frau Waigand hat in den zurückliegenden Wochen unter Beweis gestellt, dass sie das Zeug hat, Bürgermeisterin aller Bernauer zu sein", kommentiert die Vizechefin der Bernauer Sozialdemokraten, Iris Schneider, das Ergebnis der Abstimmung in ihrer Partei.

Und noch ein Argument spricht in den Augen von Iris Schneider für die Bewerberin Michaela Waigand: "Sie hat mit viele Sachkompetenz, aber auch diplomatischem Geschick und Charme gezeigt, dass eine Frau an der Spitze des Bernauer Rathauses erste Wahl sein kann. Wir sind davon überzeugt, dass das viele Bernauerinnen und Bernauer ebenfalls so sehen und werden Frau Waigand deshalb aktiv unterstützen.“

 
 

Homepage SPD Bernau bei Berlin

 

 

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

28.05.2018, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde

30.05.2018, 18:00 Uhr Bewerbungsgespräch mit Max Wonke
Der Bürgermeisterkandidat wird von den Panketaler Bürgerinnen und Bürgern gewählt - sie "stellen ihn ein"! Dazu ge …

31.05.2018, 18:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

02.06.2018 FinE- Fest in Eberswalde

10.06.2018 - 10.06.2018 Wahl des Panketaler Bürgermeisters - Hauptwahl
Am 10. Juni heißt es: Wonke wählen!

Counter

Besucher:540126
Heute:7
Online:2