Mitteilung der SPD-Stadtfraktion im Amtsblatt 10/2009

Veröffentlicht am 03.09.2009 in Kommunalpolitik

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
am 27. September 2009 wählen Sie einen neuen Landtag in Potsdam und einen neuen Bundestag in Berlin. In beiden Parlamenten entscheiden die gewählten Abgeordneten über wichtige Themen, die uns alle tagtäglich sehr berühren. In der demokratischen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland ist das Recht Volksvertretungen zu wählen, das wichtigste politische Recht. Im Gegensatz zu vielen diktatorischen Regime, wie dem Iran oder unserem Fast-Nachbarn Weißrussland, haben Sie, liebe Eberswalderinnen und Eberswalder, eine tatsächliche Wahl. Nutzen Sie dieses Grundrecht!
Informieren Sie sich über die Vorschläge der Kandidatinnen und Kandidaten und Parteien. Egal wem Sie Ihre Stimmen geben, nehmen Sie bitte an der Landtags- und Bundestagswahl 2009 teil. Geben Sie Ihre Stimmen für die zukünftige Gestaltung unseres Landes und eine gute Vertretung der Interessen von Eberswalde in Potsdam und Berlin ab.

Hardy Lux, Fraktionsvorsitzender

 
 

Homepage SPD Eberswalde

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:53
Online:1