100 Jahre internationaler Frauentag - wir verteilen Rosen!

Veröffentlicht am 07.03.2011 in Veranstaltungen

Morgen sind die Jusos im Barnim wieder unterwegs, um rote Rosen an die Frauen zu verteilen. Unsere Frauen haben sich eine Rose nämlich redlich verdient!
Denn viele Kämpfe wurden geführt und gewonnen, um das Wahlrecht, die Verankerung der Gleichberechtigung im Grundgesetz, um mehr Freiheit und Emanzipation.

Es gibt aber noch viel zu tun:
Dem sogenannten „Gender Pay Gap“ Frauen verdienen noch fast 25% weniger als ihre männlichen Kollegen.
Prekäre Arbeitsbedingungen sind weiblich, ob schlecht abgesichert, Teilzeit oder in Berufen mit geringen Aufstiegschancen, Frauen machen in diesen Bereichen die Mehrzahl der Beschäftigten aus.
Im Steuer- und Sozialrecht stehen sich Frauen noch immer schlechter, ob durch das Ehegattensplitting oder Bedarfsgemeinschaften bei Hartz IV.
Die Führungspositionen, ob Vorstände oder Aufsichtsräte, sind nach wie vor überwiegend mit Männern besetzt.
Diese Liste könnte noch lange fortgesetzt werden.
Wir setzen uns für gleiche Bezahlung, bessere Arbeitsbedingungen und echter Gleichstellung von Frauen ein!

 
 

Homepage Jusos Barnim

 

 

Daniel Kurth (MdL)

Britta Strak (MdL)

Britta MÜller (MdL)

WAHLPROGRAMME

Unser Brandenburg-Plan

Wahlprogramm Barnim

KALENDER

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung Eberswalde

27.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Haushalt

27.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

30.11.2017, 18:30 Uhr Wahlversammlung AfA 30.11.2017
Die vorläufige Tagesordnung umfasst die Punkte:   Begrü& …

02.12.2017, 09:00 Uhr Klausur DIE SPD- Fraktion Eberswalde
Die Zukunft von Eberswalde - Wir wachsen

Counter

Besucher:540126
Heute:63
Online:1